Naturheilkunde - Hör´in die Natur...            ...und in dich selbst.
Bachblüten Therapie nach Edward Bach
Körperliche Beschwerden basieren oft einer seelischer Gleichgewichtsstörung. 

Nach einer ausführlichen Anamnese wird eine individuell passende Mischung der Bachblüten hergestellt, um das Gleichgewicht zwischen dem Körper und der Seele wiederherzustellen.

Besonders wirksam bei:
- Seelischer Belastung
- Traumatische Erlebnisse
- parallele Therapie bei    
   körperlichen Therapien



Homöopathie
Ähnlich soll durch Ähnliches geheilt werden. (Samuel Hahnemann)

In der Homöopathie ist es sehr wichtig nicht nur die Symptome zu erkennen, sondern auch dass der Charakter des Patienten berücksichtigt wird.
Je nach Symptomatik wird ein Therapieplan erstellt.

Besonders wirksam bei:
- chron. Bronchitis
- akuten Entzündungen
- und vielen mehr...


Eigenblut-Therapie
Es ist eine Reiztherapie. 

Das körpereigene Blut wird mit homöopathischen Mitteln gemischt und intramuskulär (in den Muskeln) wieder injeziert.  Ziel ist es dabei das Körperabwehrsystem zu stimulieren und zu lehren das Immunsystem zu stärken.

Besonders wirksam bei:
- Akne
- Allergien
- Lungenerkrankungen
- und vielen mehr...


Schröpfmassage
Durch Schröpfen erreicht man eine bessere Durchblutung der Haut. Auf Grund dessen fördert man Anreicherung des Sauerstoffs, und somit die Steigerung des Körperabwehrsystems.
Zum weiteren regt man die so genannte Shu Punkte an, welche eine Verbindung zum Körperinneren besitzen.

Besonders wirksam bei: 
- Rückenschmerzen,
- Lungenerkrankungen,
- Kreislaufschwächen, 
- Straffung der Haut 
   (bei Orangenhaut- 
   Mädels aufgepasst!)
- und vielen mehr.





Bienenprodukte
Die fleißigen Bienen nutzen uns nicht nur in der Natur, sondern vor allem für unsere Gesundheit.
Ihre Produkte wie Honig, Propolis, Perga oder Bienenmilch wirken antibiotisch, antimykotisch und heilungsfördernd auf den Körper.

Besonders wirksam bei:

- Immunschwäche
- chron. Enzündungen
- Pilzerkrankunkungen
- und vielen mehr...